Am 10.07.2018 nahmen zwölf ausgewählte Spieler unserer Schule am Finalturnier des Grundschulcups-Fußball teil. Nachdem sich unsere Schüler im Mai als Gruppenerster im Vorrundenturnier qualifiziert hatten, mussten sie sich nun gegen die verbliebenen acht besten Teams im Landkreis messen. Leider war unserer Mannschaft im Finalturnier das Abschlussglück abhanden gekommen und wir belegten am Ende mit zwei Unentschieden, zwei Niederlagen und einem Sieg den sechsten Platz. Vertreten wurde unsere Schule durch Vincent Albert, Gabriel Gamero, Leonard Streb, Alexander Gaida, Lennard Hohnheit, Etienne Haas, Noel Jung, Fynn Wombacher, Luis Bathon, Carlos Volk-Rodriguez, Paul Weber und Moritz Rinkl.