Am 10.05.2017 nahm unsere Schulmannschaft am Vorrundenturnier der Kreismeisterschaft im Fußball in Rottenberg teil.  Gespielt wurde in zwei Gruppen mit jeweils fünf Mannschaften. Nach zwei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage qualifizierten sich unsere Fußballer für die Finalrunde, an der jeweils die zwei Gruppenersten teilnehmen durften. Nachdem der erste Termin aufgrund der Hitze abgesagt wurde, musste sich unsere Mannschaft nun am 12.07.2017 bei strömendem Regen gegen die anderen qualifizierten Teams messen. Das schlechte Wetter wirkte sich aber nicht auf die Spiellaune unserer Fußballer aus, welche ihre ersten zwei Spiele gewinnen konnten. Nach den zwei Auftaktsiegen hatte unsere  Mannschaft ein kleines Finale vor sich: Das dritte und zugleich letzte Gruppenspiel ging um den Gruppensieg, welcher gleichzeitig den Einzug ins Endspiel bedeutet hätte. Dieses musste gegen die Schüler aus Rottenberg ausgetragen werden, welche ebenfalls ihre ersten zwei Spiele gewonnen hatten. Nachdem unsere Mannschaft recht früh mit einem Tor in Führung gegangen war, unterlag sie am Ende doch knapp mit 1:2.  Im Spiel um Platz drei unterlag unser Team schließlich mit 0:3 gegen Kleinostheim, was die tolle Leistung der Mömbriser Mannschaft nicht schmälern soll. Von 18 Teams, die insgesamt am Turnier teilgenommen hatten, waren wir am Ende schließlich Vierter.  Am guten Abschneiden beteiligt waren unsere Schüler Joshua Roth, Luis Bathon, Gabriel Gamero, Leonard Streb, Moritz Bartsch, Oskar Kresslein, Leon Nees, Ben Richter, Moritz Rinkl, Carlos Rodriguez, Elias Pfarr, Manuel Muschinski, Fabio  Basirico und Vincent Albert.

 

Circa 240 Schüler aus 24 Grundschulen traten beim diesjährigen Grundschulcup Leichtathletik am 19.07.2017 in Großostheim an.  In zehn Disziplinen mussten sich die einzelnen Schulteams messen. Dabei durften jeweils die fünf besten Mädchen und Jungen jeder Schule bei maximal 4 Disziplinen antreten und ihre sportlichen Fähigkeiten,  z.B. im Schweifballwurf, Ausdauerlauf, 50m Sprint oder Standhochsprung  unter Beweis stellen. Am Ende belegte die Mömbriser Schulmannschaft bestehend aus Elias Pfarr, Fabio Basirico, Jakob Pisk, Nick Sailer, Joshua Otto, Manuel Muschinski, Nina Büttner, Lara Brückner, Laila Kunkel, Gülbeyaz Yildiz und Marlene Wissel einen respektablen 8. Platz.

Thomas Schmitt